Bauprofile und Zubehör

Traufbleche, Kehlen, Firstelemente … das alles sind kleine aber wichtige Details an einem Gebäude, welche seinen Charakter beeinflussen

Zubehörartikel

Zahlreiche Zubehörartikel finden sich im Produktprogramm von VMZINC. Diese können nicht nur für verschiedene Metalldächer, sondern auch für andere Bedachungsarten verwendet werden. Kantprofile können in verschiedenen Abmessungen aus VMZINC oder anderen Metallen, wie z.B. Kupfer gefertigt werden. Abdeckungen, Anschlüsse, Trauf- und Kehlbleche sowie eine Vielzahl anderer Profile für Metall-, Ziegel- und Schieferdeckung sind in den Oberflächen blank, QUARTZ-ZINC® und ANTHRA-ZINC® und auf Anfrage auch in PIGMENTO® erhältlich.  

VMZINC ist, aufgrund seiner leichten Formbarkeit, bei gleichzeitig hoher Festigkeit, ein idealer Werkstoff für viele kleine Details an der Gebäudehülle. Dazu zählen beispielsweise Fensterbänke, Einfassungen, An- und Abschlüsse, Verwahrungen oder Abdeckungen. Es ist sowohl löt- als auch klebbar und lässt sich mit praktisch allen sonstigen Fügeverfahren verbinden.

Wichtig ist, die temperaturbedingte Ausdehnung immer zu berücksichtigen. Da diese Bauteile häufig verhältnismäßig viele Verbindungen haben, ist es wichtig, stets eine spannungs- und zwängungsfreie Bewegungsmöglichkeit zu gewährleisten.

Unsere Hinweise für Planung und Verlegung

Attika Stoßverbinder

Dieser Stoßverbinder ermöglicht die elegante Verbindung von Attikaabdeckungen. Seine einfache Verlegung und die Kompatibilität mit anderen Materialien erleichtern das Arbeiten. Die Verlegung erfolgt entsprechend der Fachregeln. 

Der Stoßverbinder ist in den Oberflächen VMZINC walzblank sowie QUARTZ-ZINC und ANTHRA-ZINC erhältlich.

DECA VMZINC Lötwasser

Mit dem Lötwasser von VMZINC können Sie alle Oberflächen von VMZINC löten. 

DELTA VMZINC Noppenfolie

Trennlage bei unkonventionellen und unkompatiblen Untergründen wie die Dreischichtplatten, Einlegerinnen, etc.

DELTA VMZINC Noppenfolie mit einer Höhe von 8,6 mm. Rollengrössen 2m x 20m (40 m2), inkl. Überlappungsstreifen ohne Noppen, in einer Breite von 10 cm. 

Für dieses System sind Spezialhaften erhältlich, die mit zwei Holzschrauben 4,5 x 35 mm in die Unterkonstruktion geschraubt werden.

Fest- und Schiebehaften 

Für die Bemessung der Befestigung von Bekleidungen und Deckungen aus Dünnblech ist die Web-Applikation von Suissetec anzuwenden (Haften- und Schneefangberechnung).

Grundsätzliches

Es ist darauf zu achten, dass die Haften sauber und parallel am Falz anliegen. Aufstehende Kanten und Ecken sind plan zu richten. Nicht bündig versenkte Nägel und Schrauben sind nachzunageln resp. schrauben. Vorzugsweise sind Haften mit abgerundeten Ecken und Sicken zu gebrauchen. Diese verhindern ein durchscheuern der Dacheindeckung. Klammern dürfen für die Befestigung der Haften nicht eingesetzt werden. Es dürfen nur Haften aus nichtrostendem Stahl verwendet werden.


INTEGRA®

Eine ideale Verbindung der dunklen ANTHRA-ZINC® Oberfläche mit einer Schieferdeckung findet sich in unserem Produkt INTEGRA®, einem Lüftungselement speziell für diese Bedachungsart.